DER KAMINOFEN

Wer Ästhetik sucht und trotzdem nicht auf gute Heizleistung verzichten möchte, ist mit einem Kaminofen gut beraten. Der typische Kaminofen besteht aus einem Stahlkorpus mit schamottiertem Feuerraum und einem Rauchgasrohr, welches an den Schornstein angeschlossen wird. Typischerweise ist der Feuerraum mit einer feuerfesten Glastür verschlossen. Ein Kaminofen wird mit Scheitholz geheizt.

Denken Sie an einen exklusiven Kaminofen bzw. Schwedenofen (die ersten Kaminöfen kamen aus Skandinavien) als Einstieg in die Welt des Feuers? Hier haben wir die passende Lösung parat: Ob Designobjekt oder Klassiker, mit eleganter Stahlverkleidung oder mit unverwechselbarer Specksteineinfassung – bei uns finden Sie garantiert Ihren Wunschkaminofen. Damit die Wärme sinnvoll genutzt wird, bieten wir für viele Modelle Speichermodule an. Mit einem Minimum an Holz genießen Sie über Stunden gesunde Strahlungswärme.

Die Vorteile des Kaminofens auf einem Blick:

– Günstigerer Anschaffungspreis im Vergleich zu anderen Ofenarten
– Schnelle und behagliche Wärme sowie Feuererlebnis
– Rasche und einfache Montage
– Heizkostenersparnis gegenüber Öl oder Gas
– Schonend zur Natur (CO² neutrale Verbrennung)

Zusätzliche Vorteile mit Ihrem Kuttnig Kaminofen:

– Präsentation einer großen Palette an Kaminöfen im hauseigenen Kaminstudio
– Wir bieten Einsteigermodelle sowie Premiummarken an
– Alle Kaminöfen werden in unserer Ersatzteildatenbank gespeichert
– Wir bieten vom Verkauf über die Lieferung bis zur Montage alles aus einer Hand

DER PELLETS-KAMINOFEN

Ein Pellets-Kaminofen ist ein industriell vorgefertigtes Produkt zur gesteuerten und effizienten Pelletsverbrennung. Die Geräte werden direkt an den Rauchfang angeschlossen. Die meisten am Markt erhältlichen Geräte, sind als freistehende Anlagen konzipiert. Die Verkleidungsmaterialien sind aus Stahl, Keramik, Glas oder Naturstein. Wir bieten auch an Pellet-Einbaugeräte individuell zu verkleiden und zu gestalten.

Pellets-Kaminöfen benötigen alle einen elektrischen Anschluss und sind in der Lage selbständig die Verbrennung zu starten und auch wieder zu beenden. Sie können über ein Raumthermostat gesteuert werden. Die Bevorratung für Pellets erfolgt in Behältern direkt am Gerät. Die Größe dieser Tanks variiert zwischen 15kg und 50kg Pellets. Die Pellets-Kaminöfen werden primär als Hauptheizung eingesetzt.

Die Vorteile des Pellets-Kaminofens auf einem Blick:

– Automatische Steuerung der Verbrennung und somit der Leistung
– Pellets haben einen höheren Wirkungsgrad als Scheitholz
– Rasche und einfache Montage
– Der Pellets Kaminofen kann wegen seiner hohen Leistung das ganze Haus heizen
– Schonend zur Natur (CO² neutrale Verbrennung)
– Wesentliche Heizkostenersparnis gegenüber Öl oder Gas
– Kooperation mit Servicepartnern vor Ort in Kärnten

Bringen Sie jetzt Wärme und Behaglichkeit in Ihr Zuhause. Wir helfen Ihnen dabei! Jetzt näher informieren – Hier in unserem Onlineshop gustieren oder kommen Sie gleich in Kärntens schönstes Kaminofenstudio nach St. Veit / Glan und lassen Sie sich inspirieren von den vielfältigsten Ofen-Varianten.